Surfbars Online: 396
Navigation
Herzlich Willkommen bei TurboTrafficBooster.com - Dein Paid4-WebPromotion-Portal
Home
 

Framebrecher-Test


Sicherlich fragen sie sich, warum sollte ich einen Framebrechertest machen, bevor ich meine Werbung bei Turbo Traffic Booster buche.

Die Antwort liegt ganz klar auf der Hand. Es sollte kein Framebrecher enthalten sein, da sie sonst:

* Keine Werbung bei dem Turbo Traffic Booster buchen können. *

* Turbo Traffic Booster seine eigenen angemeldeten User nicht vergüten kann. *

* Sie zuviel für Werbung ausgeben könnten, aber keine Besucher erhalten. *

Hier können Sie ihre Webseite vor dem Eintrag auf Framebrecher testen. Tragen Sie Ihre URL in das untere Feld ein und klicken Sie auf "Testen".

Es geht ein neues Fenster auf, in dem 2 Seiten zu sehen sind. Im oberen Teil (oberer Frame) eine Seite von uns und unten (unterer Frame) Ihre Seite.Wenn nur Ihre Seite zu sehen ist, dann bricht Ihre Seite den Frame und kann im Besuchertausch nicht teilnehmen.

Ihre Webseite mit http://

Selbstverständlich können sie unseren Framebrechertester auch für andere Seiten verwenden, probieren sie es einfach mal aus!

Was ist ein Framebrecher?
Ein Framebrecher ist ein Script, dass (wie der Name schon sagt) einen Frame bricht. Das bedeutet, wenn jemand z. B. eure Webseite in einen Frame auf seiner Seite einfügt, dann wird der Benutzer, der seine Seite ansurft (wenn ihr den oben genannten Code auf eure Webseite einfügt) auf eure Seite weitergeleitet. Ist natürlich völlig legal.
Somit kann niemand mehr euere Seite auf seine Homepage einbinden, sonst wird der Besucher sofort auf euere weitergleitet.

Nachteil:
Besuchertauschsysteme erlauben keine Framebrecher aus den oben beschriebenen Gründen.

Wie erkenne ich einen Framebrecher?
Nachfolgend sehen Sie ein Beispiel-Script eines Framebrechers:



Ich möchte meine Webseite aber bei Turbo Traffic Booster promoten lassen. Was muss ich tun, wenn ich einen Framebrecher habe?
* Entfernen Sie einfach dieses Script *.